Beischlaf Mit 60 KG Hackfleisch


Datum: 26.08.2019 07:35

Dieses Lied ist schon ziemlich bekloppt. 🤦


Domian lässt grüßen

weiterlesen...

DRM Scheiße des Tages


Datum: 21.08.2019 22:51

Microsoft schaltet im Juli 2019 die DRM-Server-Infrastruktur seines E-Book-Angebots ab. Damit sind bereits gekaufte Bücher nicht mehr nutzbar.

Wer DRM verseuchte Scheiße "kauft", der steht am Ende mit nichts in der Hand da.

[...]

weiterlesen...

Musik am Montag: Männer ohne Hüte - Sicherheitstanz


Datum: 19.08.2019 20:48

Der gute alte Sicherheitstanz.


weiterlesen...

Mein Musikgeschmack


Datum: 17.08.2019 14:45

Elektronisches:

  • Dark Electro und anderes "Cyber" Gedönse
  • EBM
  • Electro-Industrial
  • Post-Industrial
  • Synthwave / Vaporwave / Dark Wave
  • Teilweise auch EDM-Trap, sofern die das mit dem Autotune sein lassen.
  • Dieses ganze Electro oder Indie-Electro Gefräse aus Frankreich (Mr.Oizo, SebastiAn und andere aus dem Umfeld von den Labels Ed Banger Records und Kitsune)
  • Einige wenige Techno Sachen z.B. LFO oder auch den "Mozart des Kirmestechno" H.P.Baxxter letzeren aber eher ironisch um micht über die sinnlosen Texte zu amüsieren (so wie andere Money Boy hören).
  • Jean Michelle Jarre, Kraftwerk

Rap:

9 Prozent allen Raps ist absoluter Bullshit und die "Musiker" sind lächerlich. Das gilt seit der Autotune-Seuche noch mehr als noch zu Aggro Berlin Zeiten.

ap der für mich geht ist:

  • Horrorcore
    Rap über Massenmörder, Dämonen, geisteskranke Chirurgen, Menschenhass usw.
    Quasi Black Metal für Hip-Hopper
  • Grime und andere Fusionen von Hip Hop und elektronischen Genres
    Allerdings bitte nicht in die "Atzen" Schiene, das ist mir wirklich zu dämlich.
    Deichkind ist ganz cool. Das ist aber seit "Aufstand im Schlaraffenland" eigentlich kein Rap mehr sondern eher eine Art Electro-Punk-Trash-Irgendwas
  • "Emo-Rapper" Casper geht, der kommt ja eigentlich aus der Hardcore Punk Szene
  • Ebenso wie Ruffiction, die kombinieren Beatdown mit Rap.
  • Natürlich die deutschen Gangsta Rap Klassiker:
    Mushiflo, Ikko Frisch und Scher
    Rhymes und Styles, alda!

Bei Autotune-Ohrenvergewaltigung, Habibi amdulä Gequatsche und typischen "Ghetto Themen" schalte ich sofort ab.
Nennt das doch bitte nicht "Deutschrap" wenn ihr die deutsche Sprache nicht mal ansatzweise beherrscht.

Rock & Metal:

  • Klassischer Hard Rock und Heavy Metal wie Scorpions, AC/DC usw.
  • Gothic Rock
  • Industrial Metal / Industrial Rock, gerne auch lärmig mit Gekloppe auf Metall-Teilen, verzerrtem Gesang, Noises usw.
  • Death Metal und Black Metal, sofern melodisch - Da sind mir die Texte im Gegensatz zu Rap ziemlich egal, weils eh immer nur um Tod und verderben geht
  • Manchmal auch Dire Straits, Mike Oldfield
  • Indie / Alternative Rock (Wir sind Helden, Bloc Party, diverse Indie-Electro Crossover Sachen aus dem Umfeld von Kitsune Records)
  • Doom und Drone Doom (Boris yes , Sunn O))) yes , Ur yes, Top Bands!)
  • Kawaii Metal (Babymetal, Ladybaby) - Die Japaner sind einfach völlig bekloppt und das meine ich absolut positiv. laugh 
    Ich bekomme bei diesen Bands immer ein Grinsen im Gesicht.
weiterlesen...

KonterBUNT: Betreutes Denken bezahlt von unseren Steuern


Datum: 16.08.2019 23:40

Die neueste von Steuern bezahlte politische "Beglückung" unser deutschen bunten Bumsregierung

Die App wurde übrigens in Zusammenarbeit mit der berüchtigten Amadeu Antonio Stiftung entwickelt, welche von einer Ex-Stasi Tante gegründet wurde und mit Belltower.News das linksaußen Pendant zu PI-News betreibt. Wer älter als ich ist, und die DDR noch mit erlebt hat, wird ahnen was die App enthält.

Als in der ersten Frage von "Antimuslimischen Rassismus" (einen schlechten Fantasy-Roman gut zu finden ist keine "Rasse") die Rede ist, habe ich schon geahnt, wie es weiter gehen wird.
Wenn mich jemand beleidigt, weil ich Satanist bin, werde ab jetzt auch immer über "antisatanischen Rassimus" rumheulen.

Die "Stammtischparolen" sind zu großen Teilen solche, die nach der 50er Jahre Gesellschaft klingen und die im Deutschland des Jahre 2019 selbst der letzte Dorfpöbel noch nicht mal im Vollsuff bringen würde.

  • "Homosexualität ist ansteckend!"
  • "Frauen können nur Kaffee kochen."
  • "Erfolgreiche Frauen haben sich bloß hochgeschlafen."
  • "Frauen gehören an den Herd!"
  • "Wohnungslose sind alles Trinker und haben deshalb ihre Wohnung verloren!"
  • "Behinderte halten den ganzen Verkehr auf!"
  • ...
weiterlesen...



NeuereÄltere
Don't click this link