Empörung über eine Edeka Filiale wegen der Wahl einer Schriftart


Datum: 13.09.2020 19:26

Eine Edeka Filiale hat einen Shitstorm des Zentralrats der Empörten ausgelöst, weil diese Schilder in einer Schrift verwendet haben, welche im dritten Reich erstellt wurde.

Wann wurden noch mal die Autobahnen gebaut?
Sind Leute, die mit ihrem Auto die Autobahnen nutzen nun auch ein "Nazi"?

Kommentare

Name: *  
Homepage:  
Email: *  

 Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an daten-entfernen@deruli.de widerrufen.

Es sind bisher noch keine Kommentare zu diesem Artikel vorhanden.