Musik am Montag: Improvisation in tiefem Lila


Datum: 02.12.2019 18:01

Höre gerade ein Live-Album von Deep Purple aus den 70ern, welches ich mal aus der CD-Sammlung meiner Eltern gerippt habe.
Auf der ersten CD sind drei Songs drauf auf der zweiten vier.
Von jedem Song sind die ersten 5 Minuten der eigentliche Song, der Rest sind so 10 bis 30 Minuten Improvisation.

Das könnteste im Spotify-Zeitalter nicht mehr bringen. Da sind die Leute schon mit 4 Minuten überfordert.

Kommentare

Name: *  
Homepage:  
Email: *  

 Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an daten-entfernen@deruli.de widerrufen.

Es sind bisher noch keine Kommentare zu diesem Artikel vorhanden.

Don't click this link