Windows 7 Passwort zurücksetzen mit chntpw funktioniert nicht + Lösung


Datum: 20.05.2019 18:10

Nach dem ich ihn jahre lang nicht mehr genutzt hatte, habe ich heute meinen fast 10 Jahre alten Laptop mit Windows 7 herausgeholt.

Unglücklicherweise habe ich alle Passwörter des Geräts vergessen und der Passworthinweis sagt mir nach all der Zeit auch nichts mehr.
Ich erinnerte mich daran, dass ich vor jahren mal den uralten Windows Vista Laptop von meiner Exfreundin mithilfe einer Linux Live CD und des Kommandozeilen-Tools chntpw zurücksetzen konnte.

Also meine Uralte Fedora 27 Live CD ausm Regal geholt den Laptop davon gebootet, mit dem WLAN verbunden und das Paket chntpw installiert.

Klappte aber leider nicht.

[liveuser@localhost-live config]$ sudo chntpw -i /mnt/Windows/System32/config/SAM  -v
chntpw version 1.00 140201, (c) Petter N Hagen
openHive(): read error: : No such file or directory
chntpw: Unable to open/read a hive, exiting...

Was eine Lügen-Fehlermeldung ist, die Datei ist definitiv unter diesem Pfad vorhanden, das habe ich mehrfach überprüft.

Im Paket sind zum Glück drei weitere Befehle enthalten, wovon der Befehl sampasswd mein Problem löst.

Folgender Befehl entsperrte dem Computer.
Statt deruli nehmt ihr einfach den Namen des zu entsperrenden Users.

[liveuser@localhost-live config]$ sudo sampasswd -r -u deruli /mnt/Windows/System32/config/SAMch^C

Kommentare

Name: *  
Homepage:  
Email: *  

 Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an daten-entfernen@deruli.de widerrufen.

Es sind bisher noch keine Kommentare zu diesem Artikel vorhanden.

Don't click this link